Info
Termine
Klassen
Lehrer
Kontakt
Pädagogik
Schulleiterberichte
Archiv
  Schöne Weihnachtsfeier der Grundschule  
  (zur größeren Bildansicht bitte auf die Bilder klicken)  
         
 

Eine große Weihnachtsfeier der Grundschule Egenhausen fand in der Gemeindehalle statt. Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde der Grundschüler waren gekommen, so dass die Halle bis auf den letzten Platz gefüllt war. Auch Bürgermeister Frank Buob ließ es sich nicht nehmen, dieser Feier beizuwohnen. Neben instrumentalen Beiträgen wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen und die Schüler hatten zusammen mit ihren Lehrern Sprechgesänge, Krippenspiele, Singspiele und ähnliches zu weihnachtlichen Themen vorbereitet. Alle Schüler waren an dem fast zweistündigen Programm beteiligt, jede Klasse erbrachte einen eigenen Beitrag. Auch der Chor konnte unter Beweis stellen, dass die Kinder mit ihrer Leiterin Iris Abel gut geprobt hatte. Natürlich durfte auch ein Besuch des Nikolaus nicht fehlen. Er lobte das Verhalten der Schüler und überbrachte jeder Klasse ein gemeinsames Bücherpaket als Geschenk. Besonders lobend erwähnte er auch das Engagement der Eltern, die sich mit viel Zeit und Tatkraft in das Schulleben mit einbrachten. Stellvertretend überreichte er ein Geschenk an die Elternbeiratsvorsitzende Uta Brenner und an Anja Breitling, die in mühevoller Kleinarbeit sämtliche Daten für das Sportabzeichen erfasste. Auch die Lehrer erhielten vom Nikolaus ein kleines Präsent.
In seinem Schlusswort dankte Schulleiter Dirk Seifert allen Beteiligten für ihren großen Einsatz und der anhaltende Beifall der Gäste zeigte, dass man in Egenhausen wieder eine sehr schöne Weihnachtsfeier der Grundschule erlebt hatte.
Im Anschluss an das offizielle Programm konnten sich alle Kinder noch an vom Elternbeirat gespendeten Punsch und von allen Eltern mitgebrachten Speisen erfreuen. In zwangloser Runde konnte man dann noch gemütlich beisammen sein und sich miteinander auf Weihnachten einstimmen.