Info
Termine
Klassen
Lehrer
Kontakt
Pädagogik
Schulleiterberichte
Archiv
  Grundschule Egenhausen auch beim Handball erfolgreich  
  (zur größeren Bildansicht bitte auf die Bilder klicken)  
     
   
     
 

Vergangene Woche fand ein Handballturnier für Grundschulen der Region in der Altensteiger Eichwaldhalle statt. Von der Altensteiger Handballabteilung hervorragend organisiert kämpften sieben Schulmannschaften um den begehrten Pokal. Schon nach den ersten Spielen war klar, dass die Egenhauser Mannschaft um den Turniersieg mitspielen konnte. Die ersten Spiele wurden sicher gewonnen. Dabei war das Highlight der 6 : 0 - Sieg gegen die Gastgeber aus Altensteig. Auch die weiteren Spiele gegen Besenfeld wurden sicher gewonnen. Im entscheidenden Spiel gegen Pfalzgrafenweiler I hatte die Mannschaft von Betreuer Dirk Seifert dann keine Chance und musste sich dem späteren Turniersieger Pfalzgrafenweiler mit 1 : 4 Toren geschlagen geben.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Egenhausen – Pfalzgrafenweiler II   3 : 0
Egenhausen – Walddorf   6 : 3
Egenhausen – Altensteig   6 : 0
Egenhausen – Besenfeld II   5 : 2
Egenhausen – Besenfeld I   3 : 0
Egenhausen – Pfalzgrafenweiler I   1 : 4

Der zweite Platz mit 10 :2 Punkten vor Pfalzgrafenweiler (11 : 1 Punkte) kann trotzdem als Erfolg gewertet werden, nachdem man im letzten Jahr noch Turniersieger war.

Für die Grundschule Egenhausen waren im Einsatz:

Lara Barrabas und Daniel Hammer im Tor, Andi Brenner, Raoul Krämer, Kevin Gauß, Levin Mahmuti, Mika Wolfer, Leon Nickel, Sarah Mast und Ilayda Uludogan, sowie die beiden Betreuer Ernst Stickel und Dirk Seifert