Info
Termine
Klassen
Lehrer
Kontakt
Pädagogik
Schulleiterberichte
Archiv
  Fußball und Handball
Sportlich in diesem Jahr nicht so erfolgreich
 
   
     
 

Sowohl in der Sportart Fußball als auch beim Handball war die Grundschule Egenhausen in den letzten Jahren immer sehr erfolgreich . Bei den Wettbewerben „Jugend trainiert für Olympia“ wurden teilweise überregionale Erfolge verzeichnet. In diesem Jahr kam man leider nicht über den Kreisentscheid hinaus.

Kurz vor den Osterferien nahm eine Mannschaft mit den beiden Trainern Dirk Seifert und Ernst Stickel am Grundschulturnier in Altensteig teil. Zehn teilnehmende Mannschaften spielten in zwei Gruppen, wobei die Egenhauser Mannschaft souverän Gruppensieger wurde und somit das Halbfinale erreichte. Dort traf man auf Altensteig 1. In einem heiß umkämpften Spiel stand es nach der regulären Spielzeit 2:2-Unentschieden. Im anschließenden 7-Meter-Werfen scheiterte man leider knapp und verpasste somit das Finale.

  
   zur Bildergalerie >>>

Im Spiel um Platz 3 war dann die Luft raus und man unterlag der Schule aus Ebhausen knapp mit 2:3 Toren und belegte am Ende einen doch etwas enttäuschenden 4. Platz. Sieger wurde Altensteig nach einem 3:1-Finalsieg gegen Effringen.

Direkt nach den Ferien fuhren Ernst Stickel und Dirk Seifert mit einer Fußballmannschaft nach Pforzheim-Buckenberg. Dort traf man auf starke Teams aus dem Bereich Pforzheim. Nach zwei deutlichen Niederlagen wurde im dritten Gruppenspiel ein 0:0-Unentschieden erkämpft, was aber nur den letzen Platz in der Gruppe bedeutete. In den Spielen um Platz 5 – 8 verlor man das erste Spiel knapp. Im zweiten Spiel bezwang man dann die Wilhelmschule aus Bad Wildbad mit 4:3 Toren und belegte somit einen nicht ganz zufriedenstellenden 7. Platz bei acht Teilnehmern.