Info
Termine
Klassen
Lehrer
Kontakt
Pädagogik
Schulleiterberichte
Archiv
  Schöne Bescherung in der Grundschule Egenhausen  
  (zur größeren Bildansicht bitte auf das Bild klicken)  
     
     

 

 

 

 

 

Hildergard Dingler (Kirchenchor),
Dirk Seifert (Schulleiter) und
Matthias Bühler (Musikverein)
bei der Scheckübergabe

 
         
 

Kurz vor Weihnachten gab es in der Grundschule Egenhausen noch einen überraschenden Besuch von der Leiterin des Kirchenchores Hildegard Dingler und dem Chef des Musikvereins Matthias Bühler. Beide waren hauptverantwortlich für die Organisation des Benefizkonzertes am 5. Dezember 2010 in der vollbesetzten Silberdistelhalle. Schon dort wurden die Spendeneinnahmen bei diesem Konzert der Grundschule zugesagt. Nun fand in der Schule die Übergabe statt, und zwar mit dem stattlichen Betrag von 1.100, - €uro.

Schulleiter Dirk Seifert nahm den Scheck entgegen und sprach den beiden Organisatoren den Dank der gesamten Schule und des Lehrerkollegiums aus. Dabei betonte er nochmals, dass die Schule eigentlich einen sehr großzügigen finanziellen Rahmen von der Gemeinde als Schulträger zur Verfügung gestellt bekommt und auf dieses Geld eigentlich nicht angewiesen wäre. Da auf Wunsch der beiden Vereine dieses Spendengeld dieses Jahr aber in Egenhausen bleiben sollte, wird sich die Schule nun den Wunsch nach einer kleinen Druckwerkstatt für den Kunstbereich erfüllen. Einen Teil der Spende wird aber einem karitativen Zweck zugeführt. Seit dem Jahr 2005 hat die Schule ein Patenkind in Thailand. Diesem Kind, das mit seiner Familie bei der schrecklichen Flutwelle alles bis auf das nackte Leben verloren hatte, konnten wir seither die Schulausbildung samt Essen und Kleidung ermöglichen. Nun wollen wir dieses Kind auch weiterhin unterstützen, zumal wir sicher wissen, dass jeder Cent diesem Kind auch tatsächlich zu Gute kommt.

Nochmals ein großes Dankeschön an den Kirchenchor und den Musikverein Egenhausen und allen Beteiligten dieses tollen Konzertes.