Info
Termine
Klassen
Lehrer
Kontakt
Pädagogik
Schulleiterberichte
Archiv
  Ausflug Klasse 3 Schuljahr 2012/2013  
  (zur größeren Bildansicht bitte auf das Bild klicken)  
         
 

Die Klasse 3 begab sich letzte Woche auf "große Ausflugsfahrt". 20 Burgfräulein und mutige Ritter machten sich auf, die Burg Liebenzell zu erobern. Zuerst einmal musste jedoch der Berg, auf dem die Burg steht, erklommen werden. Nach einem schweißtreibenden Aufstieg wurden wir bereits vom Burgführer, Herrn Rapp, erwartet. Mit interessanten Erklärungen führte er uns zuerst in den Burghof. Anschließend erzählte Herr Rapp eine wirklich "abenteuerliche" Geschichte, die von uns allen aber schnell als Sage entlarvt wurde. Dann ging es noch weiter nach oben. Mit der stolzen Anzahl von 183 Stufen wurde der Bergfried bestiegen. Der Aufstieg wurde mit einer tollen Aussicht auf die Stadt und die umliegenden Dörfer belohnt. Wir konnten sogar die Kapelle besichtigen, in der auf Wunsch Trauungen vollzogen werden.

 
     
   
     
 

Anschließend ging es weiter Richtung Monbachtal. Immer an der Nagold entlang, dann in den Wald hinein zur Schlucht. Ein toller Spaß: Am Monbach entlang, teilweise über Felsen bis zum Grillplatz. Dort hatte Herr Kalmbach bereits ein Feuer für uns gemacht und wir konnten sofort unser mitgebrachtes Grillgut auflegen. Wir Schüler haben sofort unsere Schuhe ausgezogen und sind zur Abkühlung in den Bach gestiegen. Voller Energie ging es dann daran, Steine auf- und umzuschichten, damit Wasser gestaut werden konnte.

 
     
   
     
 

Die Zeit verging wie im Fluge und schon war es wieder Zeit zur Umkehr. Auf gleichem Wege ging's zurück zum Parkplatz und von dort aus erschöpft, aber mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Egenhausen.
Vielen Dank an Herrn Kalmbach fürs Feuer machen, sowie Frau Schmitt und Herrn Neudert, die uns an diesem Tag begleitet haben.

Allen Schülern und Lehrern schöne, erholsame Ferien!
Die Klasse 3 mit ihren Elternvertretern

19.07.2013